ISU-Login

VERANSTALTUNGEN

Freier Eintritt und Ermäßigungen
für Mitglieder

Kleiner Aufwand, großer Nutzen

Wissensvorsprung, -verknüpfung und offener Austausch sind entscheidende Faktoren für den Firmenerfolg. Besonders für kleine und mittlere Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler. Als unser Mitglied sind Sie Teil eines großen Netzwerks. Und können kostenfrei bzw. kostengünstig an vielen Veranstaltungen unserer Kooperationspartner teilnehmen. Wir freuen uns auf Sie!


IHR DRAHT ZUR ISU

Unser Team ist für Sie da:
Montag - Donnerstag 9:00 bis 12:00 Uhr

Telefon: (0 89) 60 87 83-0
Fax: (0 89) 60 87 83-99

 

ODER SCHREIBEN SIE UNS EINE E-MAIL

Die nächsten Veranstaltungen für Sie im Überblick

04.06.2019
Wissen schafft Wirtschaft: Arbeitswelten der Zukunft

Mit Wissen schafft Wirtschaft - Oberfränkische Wirtschaft und Wissenschaft im Dialog haben die vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. Bezirksgruppe Oberfranken, die Universität Bayreuth und die Hochschule für angewandte Wissenschaften Hof eine Plattform geschaffen, auf der Unternehmer und Personalleiter mit Vertretern der Wissenschaft ins Gespräch kommen. Im Anschluss an die Veranstaltung haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich auszutauschen.

Eintritt

Für Mitglieder kostenlos.

Termin
Dienstag, 04.06.19, 09:00 bis 18:00 Uhr

Ort

Schloss Thurnau, Kutschenhaus
Marktplatz 1
95349 Thurnau

hier anmelden

23.05.2019
16. Wirtschaftsforum Mainfranken – Von Spitzensportlern lernen

Im Sport wie in der Wirtschaft geht es darum, besser zu sein als die Konkurrenz, unter hohem Erfolgsdruck Herausforderungen zu bewältigen und sich selbst und andere zu motivieren. Um ambitionierte Ziele zu erreichen, braucht es Eigenschaften wie Selbstvertrauen, Optimismus, Willensstärke und Commitment.

Aus seiner langjährigen Erfahrung als Sportpsychologe weiß Prof. Dr. Hans-Dieter Hermann, wie wichtig dabei die Freude an der eigenen Tätigkeit ist und welche Anforderungen Führungskräfte heute erfüllen müssen, damit sie ihre Mitarbeiter motivieren können.

Mit dem 16. Wirtschaftsforum möchten wir mit Erfolgsgeschichten inspirieren und aufzeigen, wie sich Sportler, Unternehmen und Regionen durch Mut und Teamgeist im Wettbewerb behaupten.

Eintritt

Für Mitglieder kostenlos.

Termin
Donnerstag, 23.05.19, 17:30 bis 19:45 Uhr

Ort

Congress Centrum Würzburg, Raum 13
Kranenkai 34
97070 Würzburg

hier anmelden

21.05.2019
Region und Bildung. Mythos Stadt – Land

Die demografische Entwicklung sowie die zunehmende räumliche Mobilität haben in Deutschland massive Auswirkungen auf Infrastruktur, Bildungsangebote und Gesundheitsdienstleistungen – und damit auch auf das Angebot an Fachkräften. Um die Attraktivität der einzelnen Regionen für Arbeitnehmer und Unternehmen zu stärken, fordert die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. gezielte Investitionen, zum Beispiel in Infrastruktur und digitale Anbindung. In seinem aktuellen Gutachten Region und Bildung. Mythos Stadt – Land analysiert der Aktionsrat Bildung, inwiefern der Wohnort in Deutschland auch das Angebot an Bildungsmöglichkeiten, die Bildungsbeteiligung sowie die Leistungen der Lernenden beeinflusst. Als zentrales Element formuliert der Aktionsrat Bildung für jede Bildungsphase konkrete Empfehlungen, die er an die politischen Entscheidungsträger richtet.

Eintritt

Für Mitglieder kostenlos.

Termin
Dienstag, 21.05.19, 10:00 bis 12:15 Uhr

Ort

hbw Haus der Bayerischen Wirtschaft, ExecutiveArea
Max-Joseph-Straße 5
80333 München

hier anmelden

09.05.2019
Europa - stark, schlank, stabil

Am 26. Mai 2019 findet die Europawahl statt. Wie werden die Prioritäten der Europäischen Union nach der Europawahl aussehen? Können der Zusammenhalt und die Einigkeit Europas bewahrt werden? Welche Antworten gibt es zu Klima, Digitalisierung, Migration und Handelskonflikten? Wie kann die Wettbewerbsfähigkeit Europas gestärkt werden? Was bedeutet das für Deutschland und Bayern?

Mit bayerischen Vertretern verschiedener Parteien diskutiert die vbw über die Schwerpunkte der anstehenden Europawahl und ihre Positionen zu europapolitischen Kernthemen.

Eintritt

Für Mitglieder kostenlos.

Termin
Donnerstag, 09.05.19, 16:00 bis 18:00 Uhr

Ort

Hotel Bayerischer Hof, Palaishalle
Promenadeplatz 2-6
80333 München

hier anmelden

06.05.2019
Die öko-soziale Marktwirtschaft auf dem Prüfstand

Die Fragen nach dem Schutz und Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen rücken immer stärker in den Fokus der öffentlichen Debatte. Um eine nachhaltige Entwicklung zu garantieren, werden gezielte Eingriffe in die Markwirtschaft gefordert. Unser Wirtschaftssystem soll zur öko-sozialen Marktwirtschaft weiterentwickelt, um den zunehmenden Herausforderungen, wie dem Klimawandel und dem Umweltschutz, Rechnung zu tragen.

Eintritt

Für Mitglieder kostenlos.

Termin
Montag, 06.05.19, 17:00 bis 19:00 Uhr

Ort

Hanns-Seidel-Stiftung, Konferenzzentrum
Lazarettstraße 33
80636 München

hier anmelden

KOMPETENZ ERLEBEN

Bei exklusiven Branchenevents und Expertenvorträgen zu Mitgliedskonditionen.

ISUMITGLIED WERDEN
MEHR ERFAHREN
ISULEISTUNGEN

Günstige betriebliche und private Altersvorsorge

Günstige betriebliche Unfallversicherung

Vergünstigte Konditionen für z.B. Mietautos

Exklusive Studien und hochkarätige Veranstaltungen

ALLE VORTEILE


ISU
NEWSLETTER

Wissen frei Haus für Mitglieder:
Aktuelle Infos aus den Bereichen Altersversorgung, Wirtschaft, Recht, Versicherung, Arbeit und Soziales.

 

NEWSLETTER ABONNIEREN

Gute Gründe, unser Mitglied zu sein

Sie haben in Ihr Unternehmen viel Herzblut investiert – und sind eng in den Praxisalltag eingebunden. Wir stehen an Ihrer Seite, geben Ihnen als Arbeitgeber wertvolle Infos an die Hand und günstige Konditionen bei der Versicherungskammer Bayern weiter.

ISU e.V. wurde 1980 von und für kleine und mittlere Unternehmen gegründet. Heute zählt die ISU Interessengemeinschaft Selbständiger, Unternehmer und freiberuflich Tätiger e.V. über 25.000 Mitglieder.
UNSERE STARKEN PARTNER

 

START   IMPRESSUM   DATENSCHUTZ   KONTAKT
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren